USA drohen Irans Elitekämpfern – Sorge vor militärischer Eskalation

Friday, 17. August 2007 at 20:39 Uhr

Quelle: Spiegel Online

Fairerweise müssten aber die USA in ihren eigenen Reihen auch die einen oder anderen “Elitekämpfer” auf die Terrorliste setzen.
Da wäre z.B. die CIA, die in der Vergangenheit unter “Falschen Flagge” diverse Operationen durchgeführt hatten.
z.B:Operation Ajax, Gladio

Repräsentantenhaus lässt Anti-Terror-Gesetz passieren

Tuesday, 7. August 2007 at 18:06 Uhr

Quelle: Spiegel Online, heise

Damit lassen sich bestenfalls ein paar wahnsinnige Spinner aufhalten, welche ihre Drohungen und Anschlagspläne unverschlüsselt oder unkodiert über Email oder das Telefon mitteilen.

Grandioser Sieg, bittere Niederlage

Thursday, 19. July 2007 at 12:06 Uhr

Das Heilige Land 40 Jahre nach dem Sechs-Tage-Krieg
40 Jahre nach dem Sechs-Tage-Krieg ist der Sperrzaun, den die Israelis vor vier Jahren errichtet haben, eine offene Wunde im Westjordanland.

Mittwoch, 18. Juli 2007, 22.45 Uhr im Ersten

Irakischer Qaida-Zweig bedroht USA

Wednesday, 18. July 2007 at 12:00 Uhr

Im SPON zu lesen:
Irakischer Qaida-Zweig bedroht USA

Wieso hat die USA eigentlich einen Geheimdienst, wenn nicht mal der Oberbefehlshaber auf diesen hört?
Die Bedarfswahrheit von G.W.Bush ist schon bemerkenswert, da werden Fakten und Tatsachen verdrängt, um das eigene Weltbild nicht zu zerstören.