Stevia – Meine Erfahrung damit

Donnerstag, 9. August 2007 at 19:40 Uhr

Seit etwa 6 Monaten benutze ich Stevia in flüssiger Form um meine Joghurts zu süssen.
Die Süsse von Stevia ist sehr angenehm, kann aber bei einer zu grossen Menge leicht bitter schmecken. Inzwischen habe ich die Dosis aber raus und benutze zwischen 8 – 9 Tropfen Stevia für ein 180ml Joghurt. Leider ist Stevia in der Schweiz und im EU Raum immer noch nicht als Lebensmittel zugelassen, obwohl Stevia in anderen Ländern wie Japan seit 30 Jahren eingesetzt wird, denn in Japan ist das Süssen von Gerichten und Getränken mit künstlichen Süsstoffen verboten.

Déjà vu – Wettlauf gegen die Zeit

Sonntag, 5. August 2007 at 21:25 Uhr

Habe mir heute den Film Déjà Vu bei diesem schönen Wetter angeschaut 🙂
Denzel Washington spielt in diesem Triller einen ATF Agenten, welcher ein Attentat an einer Fähre in New Orleans untersucht.
Film Beschreibung

Jahreskongress der Zeugen Jehovas

Freitag, 27. Juli 2007 at 17:19 Uhr

Wieder ist Jahr rum und das Hallenstadion füllt sich wieder mit den Anhänger der Zeugen Jehovas. Wie schon letztes Jahr kann ich das Spektakel direkt von meinem Arbeitsplatz aus verfolgen. In der Mittagpause hatte ich dann mit zwei Personen von den Jehovas ein spannendes Gespräch über die Bibel, das Leben danach und allgemeines Weltgeschehen.

Manuela und Stefan, welche aus tiefer Überzeugung den Glauben ausleben, versuchten mich nicht von Ihrem Glauben zu überzeugen. Es kam aber immer wieder zur Sprache, dass die Jehovas eigentlich den einzigen richtigen Weg kennen und dadurch das Seelenheil erlangen werden. Wir konnten in dieser Zeit nur Bruchstücke der Bibel diskutieren aber Manuela und Stefan haben nun meine Mobilenummer und wir werden dieses Gespräch, konstruktiv und im gegenseitigem Respekt, zu einem anderen Zeitpunkt weiterführen.

Loveparade 2007

Sonntag, 15. Juli 2007 at 12:09 Uhr

Mit dem Konzept „Loveparade 2007 – 2011, Metropole Ruhr“, versucht das Loveparade-Komitee neue Wege zu gehen. Die diesjährige Loveparade am 25.08.2007 wird in Essen stattfinden, gefolgt von Dortmund 2008, Bochum 2009, Duisburg 2010 und Gelsenkirchen im Jahre 2011.

Durch die maximierung des Kommerz entfernte sich die Loveparade immer mehr von seinem ursprünglichen Gedanke und endete schliesslich im Jahre 2004 und 2005 mit einer Zwangspause wegen fehlender Finanzierung.

Ich wünsche der Loveparade einen guten neuen Metropolen-Start! Mögen die Veranstalter nicht dem Motto hinterherjagen: „Bigger is better“.

http://www.loveparade.com/

Mikrowellen Gefahren

Samstag, 7. Juli 2007 at 20:10 Uhr

Heute habe ich mir aus einem grossen Discountmarkt in Zürich, ein Mikrowellengerät besorgt. Das Panasonic NN-J155W welches zu meiner vollsten Zufriedenheit funktioniert, weist in der Gebrausanleitung auf Dinge hin, die dem Gerät oder der Umgebung Schaden zufügen kann.

Mein Favorit ist eindeutig unter Punkt 6 zu finden!