Kirche – Schnüffler im Auftrag des Herrn

Tuesday, 30. October 2007 at 14:03 Uhr

Ein Arbeitskollege hat mir heute diesen Artikel des Beobachter.ch zugestellt.

Für Kathrina Heeb ist aber nicht nur das Vorgehen, sondern auch das kirchliche Urteil, ihre Ehe habe nie existiert, eine «absolute Frechheit». «Die Kirche kann die Vergangenheit nicht einfach auslöschen und Geschehenes leugnen.»

Herrlich dieses Theater der Katholischen Kirche, welche mit allerlei Hilfskonstrukte ihre Dogmen durchzusetzen versucht.

Getreu dem Motto: “Was nicht sein darf, kann nicht sein”

Buch: Gottes Güte und die Übel der Welt

Saturday, 15. September 2007 at 15:33 Uhr

Zum zweiten Male habe ich das Buch von Gerhard Streminger: „Gottes Güte und die Übel der Welt“ durchgelesen. Ein Buch, welches die Konsequenz auf das Beharren der Kirche in der Definition von Gott, Stück für Stück aufzeigt. Streminger beschreibt im Buch die Problematik der Theodizee welche der Gott der Christen aufweist. Die drei wichtigsten Haupt-Attribute des christlichen Gottes: allmächtig, allwissend und allgütig sind für die Kirche bis heute unumstösslich miteinander verbunden und zugleich ihr grösstes Dilemma.

Ferien in der Hölle mit God & Son

Friday, 14. September 2007 at 19:11 Uhr

Ich werde in etwa 60 Jahren für eine Ewigkeit in die Ferien gehen.
Die Auftragsbestätigung dafür habe ich heute Morgen von dem Touristik Unternehmen God & Son erhalten.
Das ich auf mögliche Probleme mit der Klimaanlage am Ferienort schon im Vorfeld hingewiesen wurde, spricht für die Professionalität des Unternehmens.

Kirchen-Streit

Sunday, 29. July 2007 at 2:31 Uhr

Bischof Vitus Huonder, die Kirche und die Realität
Die katholische Kirche ist ja bekannt dafür, dass ihre Lehre und die Realität zwei Dinge sind, die sich einfach nicht so richtig verbinden lassen.
Dies mag vielleicht der neue Bischof von Chur Vitus Huonder (wird am 8. September geweiht) nicht so sehen, doch anders kann ich mir den mittelalterlichen, konservativen Kurs welcher er einschlagen will nicht erklären.

Jahreskongress der Zeugen Jehovas

Friday, 27. July 2007 at 17:19 Uhr

Wieder ist Jahr rum und das Hallenstadion füllt sich wieder mit den Anhänger der Zeugen Jehovas. Wie schon letztes Jahr kann ich das Spektakel direkt von meinem Arbeitsplatz aus verfolgen. In der Mittagpause hatte ich dann mit zwei Personen von den Jehovas ein spannendes Gespräch über die Bibel, das Leben danach und allgemeines Weltgeschehen.

Manuela und Stefan, welche aus tiefer Überzeugung den Glauben ausleben, versuchten mich nicht von Ihrem Glauben zu überzeugen. Es kam aber immer wieder zur Sprache, dass die Jehovas eigentlich den einzigen richtigen Weg kennen und dadurch das Seelenheil erlangen werden. Wir konnten in dieser Zeit nur Bruchstücke der Bibel diskutieren aber Manuela und Stefan haben nun meine Mobilenummer und wir werden dieses Gespräch, konstruktiv und im gegenseitigem Respekt, zu einem anderen Zeitpunkt weiterführen.

ARD – Die Hardliner des Herrn

Friday, 13. July 2007 at 1:54 Uhr

Am Mittwoch 11.07.07 um 22:50 Uhr, sendete ARD eine Dokumentation über Christliche Fundamentalisten in Deutschland aus.

Aus dem Programmtext:

“Die Hardliner des Herrn

Christliche Fundamentalisten in Deutschland

Film von Tilman Jens