SVP-Mann rief zur Gewalt auf

Dienstag, 18. Dezember 2012 at 23:14 Uhr

Quelle: tagesanzeiger.ch

Facebook Beitrag von Ueli Tobler, SVP

Der «linken Saubande» Plastiksäckli über den Kopf stülpen und diese mit Kabelbindern zuschnüren: Diesen «Vorschlag» machte der Steffisburger Ueli Tobler auf der Facebook-Seite von SVP-Grossrat Thomas Fuchs, nach dem sich dieser kritisch zum Entscheid geäussert hat, die besagten Plastiksäckli in Supermärkten zu verbieten.

Tobler betont nachträglich zwar, dass er die Äusserungen als Privatperson gemacht habe und dass er sie im nachhinein nicht mehr so drastisch formulieren würde. Zudem habe er den Beitrag bereits wieder gelöscht. […]

Als Privatperson gegen eine Gruppe einen Gewaltaufruf zu machen ist dann wieder in Ordnung?

Ich kenne da auch noch ein lustiger Slogan für die nächste Abstimmung: „Jede Stimme weniger für Ueli Tobler zählt!“