55 thoughts on “DMSGuestbook 1.17.0

  1. In my blogs I’ve this error:
    Fatal error: Cannot redeclare _recaptcha_qsencode() (previously declared in /web/htdocs/www.—.org/home/blog/wp-content/plugins/wp-recaptcha/recaptchalib.php:47) in /web/htdocs/www.—.org/home/blog/wp-content/plugins/dmsguestbook/recaptcha/recaptchalib.php on line 55

    Sometimes I’ve also see a note to upgrade the plugin to 2.x, then I’ve again 1.17.

  2. Hi White Tiger

    Check the line 18 in …plugin/dmsguestbook/admin.php and change

    define(‚RECAPTCHAPATH‘, ABSPATH . „wp-content/plugins/dmsguestbook/recaptcha/recaptchalib.php“);

    to

    define(‚RECAPTCHAPATH‘, ABSPATH . „wp-content/plugins/wp-recaptcha/recaptchalib.php“);

    Greetings,
    Dani

  3. I get the following message when entering the Guestbook settings in 1.17.0
    WP 3.0.1

    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /home/stenfruk/public_html/ostra/wp-content/plugins/dmsguestbook/admin.php:3445) in /home/stenfruk/public_html/ostra/wp-includes/functions.php on line 830

    Warning: Cannot modify header information – headers already sent by (output started at /home/stenfruk/public_html/ostra/wp-content/plugins/dmsguestbook/admin.php:3445) in /home/stenfruk/public_html/ostra/wp-includes/functions.php on line 831

    Try to set the language to swedish but it stays on portuges_br all the time and the page that I select as Guestbook is not saved, says always „Deactivate super guestbook“

  4. Hi Lennart

    Do you using Chrome? Try another browser for the DMSGuestbook admin page.
    You can ignore this error message usually, but create me a WordPress admin account and I will check this as sonn as possible.

    Send me the credentials to DMSGuestbook {at} DanielSchurter (dot) net

    Greetings,
    Dani

  5. Hallo Daniel!

    Mir ist folgender Fehler aufgefallen:
    Obwohl die Datei dmsguestbook.css beschreibbar ist (wird auch schön grün angezeigt) werden die CSS-Einträge in der Datenbank gespeichert und – das stört mich am meisten – bei einer Änderung der Einstellungen die Einträge der dmsguestbook.css verworfen. Beispiel: Ich habe die dmsguestbook.css geändert und per FTP übertragen. Layout passt! Nun ändere ich den Optionen z.B. Captcha-Einstellungen und speichere > Es wird das Standardlayout gesetzt > Ich muss wieder die dmsguestbook.css per FTP übertrage damit alles passt.

    Persönlich finde ich es eh nicht so optimal, dass Du die CSS-Einstellungen in der Datenbank speicherst. Ich würde generell nur auf die dmsguestbook.css setzen und diese wie z.B. bei „Design > Editor“ bearbeitbar machen.

    (Alternativ könntest Du auch eine neue Option einbauen: CSS in Datenbank speichern JA/NEIN)

    Was ich mir außerdem für die Zukunft wünschen werde: Derzeit gibt es anscheinend keine Möglichkeit die Navigation über die Templates zu bearbeiten. Das wäre schön wenn es gehen würde.

    Standard ist so:

    (151)
    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

    Mir würde es so besser gefallen:

    Gruß
    Thomas

  6. Hallo Thomas

    Danke für dein Feedback.
    Momentan bin ich die ganze Template Sache am überarbeiten, die Idee ist, dass das Template komplett über eine PHP und CSS Datei gesteuert wird.

    Der Vorteil: Das Template Layout und alle Funktionen die gewünscht werden können so einfach und flexibel angepasst werden.
    Nachteil: HTML, CSS und ein wenig PHP Skills sind vonnöten.

    Gruss,
    Dani

  7. Hi Daniel!

    Das sind doch mal super Nachrichten an so einem verregneten Samstag! 🙂

    Warum Nachteil? Wenn ich jetzt am Layout etwas verändern möchte brauche ich auch schon Grundlagen in HTML, CSS und PHP. Daher sehe ich das nicht als Problem an.

    Wenn Du einen Beta-Tester suchst, sag Bescheid.

    Gruß
    Thomas

  8. Hi, first of all, great guestbook!

    I have one small question, can I change the message that comes up in green when a message is left „Thankyou for soigning our guestbook“ I would like to have My Guestbook instead of Our guestbook.

    Many thanks in advance,

    AdyP

  9. Hallo, ich habe ein Problem mit dem Plugin.. es wurde zwar aktiviert, aber es erscheint kein Menüeintrag für das Gästebuch.. woran kann das liegen? Ich benutze WP 2.9.2

  10. Hallo Daniel,

    das hat nichts gebracht.. sehr merkwürdig. Hab eben auch mal auf 3.0.1 aktualisiert, aber auch dies hat nichts geändert.. was könnte da sonst noch die Ursache sein??

    Grüße,
    Christian

  11. Hi Daniel,

    jetzt hat es doch geklappt. Hab einfach mal mehrmals deaktiviert und aktiviert und nun ist das Menü da.. danke für das Plugin! Und für Deine Hilfe.. vll. war es auch ein Caching Problem

    beste Grüße,
    Christian

  12. Hallo, jetzt habe ich doch noch eine Frage.. und zwar in welcher Datei kann ich einstellen wie die Einträge dargestellt werden? DIese werden ja in ein table Tag gesetzt und dort wird eine css-Klasse angewendet. Ich möchte aber eine eigene Klasse verwenden, weil mein Blog für Tabellen ein spezielles Format hat, welches aber bei dem Gästebuch ungeeignet ist.

  13. Hey Daniel,

    habe mir das dms Gästebuch Plugin runtergeladen jetzt bekomme ich ein Fatal Error. Was muss ich da einstellen?

    Hier der Fehler:Fatal error: Allowed memory size of 33554432 bytes exhausted (tried to allocate 32 bytes) in /mnt/web2/42/08/52215508/htdocs/karstenlive/wp-admin/includes/misc.php on line 278

    Ich hoffe du hast eine Lösung dafür.

    Beste Grüße Karsten

    P.S.: Das Widget Plugkin funktioniert soweit.

  14. Hallo Karsten

    Erstelle im wp_admin Verzeichnis die Datei php.ini und schreibe dort „memory=40MB“ (ohne Anführungszeichen) hinein.
    Sollte dies nicht funktionieren, so kontaktiere deinen Provider und bitte diesen die Limite zu erhöhen.

    Gruss,
    Dani

  15. Hi Daniel,
    Thanks for the quick reply. I tried to include the guestbook within a page. Nothing changed in the Guestbook settings, but I just noticed it’s indeed working now (probably after I clicked the Clear All button). I hope you manage to make it visible in the settings page too!
    Thanks again!

  16. Hi Daniel,

    kann ich die css settings (werden aktuell aus der Datenbank geladen laut settings) nur auf meiner einen page laden lassen, auf der das guestbook aktiviert ist? Momentan werden die .css settings sitewide geladen, wenn ich im html code schaue. Das ist natürlich unsinning für meine zwecke, da ich das css lediglich auf einer seite brauche.

    Gruß,
    bernd

  17. Hallo Bernd

    Die CSS-Settings werden immer geladen und über die entsprechenden Klassen und ID’s gesteuert. Ein anderes Verhalten lässt sich nur durch das Ändern des Codes realisieren, aber ein partielles ein- und ausblenden der Einstellungen macht keinen Sinn.

    Gruss,
    Dani

  18. Hi Daniel,

    klasse Gästebuch. Leider funktioniert es bei mir nicht. Ich habs schon 25 mal alle möglichen Einstellungen probiert. Ich scahffe es nicht das Gästebuch auf einer dafür vorgesehene Seite meines Blogs zu veröffentlichen. Das Widget in der Sidebar wird angezeigt. In den Admin Bereich komme ich auch, nur wenn ich dann die Seite auswähle auf der das Gästebuch erscheinen soll, erhalte ich eine 404 Fehlermeldung „Page not Found“. Liegt es daran das ich qtranslate laufen habe (dieses Sprachplugin für mehrsprachige Seiten?

    Grüße

    Jörg

  19. Hallo Daniel,

    nee, außer das ich jetzt keinen Englischen Überschriften mehr habe hat sich nix geändert.
    So ein Mist, dein Gästebuch ist so perfekt!
    Eventuell bin ich auch verwirrt mit den Einstellungen. Mein Mozilla will dann das Passwort vom Admin ändern „MyUsername“

  20. Hallo Daniel.
    Ich möchte bei den Gästebucheinträgen weder ein Datum noch eine ID anzeigen lassen.
    Ich schätze mal die post_header1 und 4 sind dafür zuständig, doch ich finde die Stelle einfach nicht wo ich diese Anzeige ganz rausnehmen könnte.
    Beste Grüße:
    Nora

  21. Daniel,

    Today – on my local testserver/-machine – I upgraded your nice guestbook to version 1.17.0, but now I don’t see the entries anymore. All I see in the frontend is the number of entries, the navigation menu and then some empty boxes (like a table). Backend shows up fine, no problem there…

    I checked the guestbook setting under ‚basic‘, they seem alright.

    Any easy ‚fix‘ for this?

    Regards,
    Ruud

  22. Hi Ruud

    Try to solve this problem by clicking on the „Restore default settings – All data will be replaced“ button in „DMSGuestbook -> Guestbook settings“.
    Did you change anything else in your WordPress? (Themes, Plugins, Settings)

    Greetings,
    Dani

  23. Hi Daniel,

    Thanks for your prompt response 🙂
    I can give that a go, just one question before I proceed with that option: Will it erase the guestbook entries in my database? (if it does, I need to back ‚m up first of course…)

    I’ve upgraded to WP 3.01 recently, other than that nothing major (only some other plugin updates).

    greetz,

    Ruud

  24. Hello again!

    Reverted to the default settings, but that did not solve the issue… I also tested the guestbook with all other plugins deactivated, but that also did not solve the issue…

    As you can understand I am a bit reluctant to update the ‚live site‘ from 1.16 to 1.17 since it might happen there as well…

    Any other suggestions?

    Ruud

Kommentare sind geschlossen.