Thur-Rhein-Kanutour

Montag, 12. Juli 2010 at 21:53 Uhr

Bei heissen 32 Grad paddelten Angi und ich den ganzen Sonntag von Andelfingen aus die Thur und den Rhein hinunter bis nach Eglisau. Das Kanu wurde uns von der Outdoor-Eventagentur Wasserland GmbH zur Verfügung gestellt.

Die Thur führte an einigen Stellen so wenig Wasser mit sich das unser Kanu auf Grund lief. Nach einem beherzten Sprung in das doch recht warme Wasser und ein wenig Physik konnte die Fahrt aber dann weitergehen. Unsere grösste Sorge war aber, ob uns jemand bei dieser Aktion zugesehen hatte 🙂

Im Rhein ging dann die Fahrt ungemein flotter vonstatten, die Strömung war kein Vergleich zur Thur, die eher einem Rinnsal ähnelte. Wir fanden im letzten Streckenabschnitt noch ein lauschiges Plätzchen, wo wir sogar noch baden gingen.

Nach der Landung in Eglisau gönnten wir uns dann noch ein wohlverdientes Glace zum Abschluss, bevor es mit dem Zug wieder zurück nach Zürich ging.

DSC01827DSC01842DSC01845DSC01859DSC01869