Eltern geben Widerstand gegen Chemotherapie auf

Quelle: Spiegel.de

[…]
Doch es bleiben Zweifel an dem Kurswechsel. Der Staatsanwalt befürchtet, die Familie könnte es nicht ernst meinen und die Chemotherapie erneut abbrechen, wenn Daniel sie nicht gut vertrage: „Sie haben ja bereits häufiger ihre Meinung geändert.“

Ohne Worte

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.