8 thoughts on “DMSGuestbook – Visual enhancements

  1. Hallo, wie stelle ich es an, dass das Datum in der rechten oberen Ecke des Gästebucheintrags abgebildet wird und der Brief und das Haus Symbol darunter?

    Danke für das tolle Plugin!

  2. Hallo nochmal.
    Leider bekomm ich es nicht hin bzw, ich weiß nicht was genau ich davon ändern muss damit das Brief und Haussymbol nach rechts verschoben werden.
    .css_commentator {
    margin-bottom: 15px;
    margin-top: 7px;
    float:left;
    text-align:right;
    width:120px;
    }
    Ich dachte ja eigentlich, dass ich eher hier was ändern muss

    .css_post_email_image {height:15px;
    width:15px;
    border:50px;}

    .css_post_url_image {height:15px;
    width:15px;
    border:50px;}

    da ja hier die rede von den Bilder ist. Oder bin ich da komplett falsch?

    Könntest du mir da bitte einen exacten Hinweis geben. Wäre wirklcih super!
    Schönen Sonntag noch.

  3. Also ich hab jetzt gerade gesehen, dass bei deinem der Brief und das Haus ja schon rechts sind. Komischerweise sitzt der Brief etwa tiefer als das Haus. Wie korriegiere ich das? Und wie kann ich die Zahl (4) des Beitrags abschalten? Kann ich das Datum nach rechts schieben? Wenn ja wie.
    Ich kenn mich da echt noch nicht so gut aus weißt du. 🙂

  4. Ok, lass es mich nochmals erklären.

    Ich benutze auf meiner Homepage NICHT das „Visual enhancements“ Template von Jimmy Rosén, sondern das Standard Template welches auch bei deinem Download dabei war. Die Darstellung ist zudem stark abhängig welches Theme du verwendest. Änderungen werden in der Sektion CSS im DMSGuestbook Admin Panel gemacht.

    Desweiteren: Möchtest Du z.B. das Datum jedes Eintrages ganz unten haben, so musst du dies unter „template/post/default.tpl“ ändern. Z.B lässt sich die Reihenfolge der einzelnen Felder des Eingabefeldes unter „template/form/default.tpl“ ändern.

    Also, die Grundstruktur wird in den beiden default.tpl vorgegeben. Änderungen dazu werden primär über das CSS gemacht. (Du kannst übrigens auch dein eigenes Template erstellen wenn du möchtest.)

    ———————–
    Nun zu deinem Problem:
    1.) Kopiere visualenhancement_1_form.tpl in den Ordner: template/form
    2.) Kopiere visualenhancement_1_posts.tpl in den Ordner: template/post
    3.) Kopiere visualenhancement_1.css in den Ordner: dmsguestbook
    4.) Gehe zur DMSGuestbook Admin Seite in den Abschnitt „Extended“ und wähle in den Optionen „Form template“, „Post template“ das neue Template aus.
    5.) Speichere es ab.
    6.) Lösche den Inhalt von dmsguestbook.css unter dmsguestbook auf deinen FTP Server und setzte den folgenden Eintrag hinein: @import „visualenhancement_1.css“;
    7.) Speichere die Datei dmsguestbook.css
    8.) Setze die Dateirechte dmsguestbook.css auf 0666, ansonsten werden die CSS Einstellungen immer aus der Datenbank geladen.

    Achtung: Änderungen an „Guestbook settings“ unter der DMSGuestbook Admin Seite haben zur Folge, dass die dmsguestbook.css Datei immer wieder mit den aktuellen Einträgen überschrieben wird. Dies ist gewollt und in deinem Fall musst du einfach jedes mal den Punkt 6 wiederholen.

    9.) Unter visualenhancement_1.css kannst du nun unter .css_commentator {… den Wert: float:left; auf float:right; ändern.

    Alle anderen CSS Einstellungen müssen nun auch direkt in diesem File vorgenommen werden.
    ———————–

    Ich übernehme keine Garantie und Support für das Gelingen 🙂
    Bei Fragen zu „Visual enhancements“ wende dich bitte an Jimmy Rosén.

    Grüsse,
    Dani

  5. hallo,
    kann mir jemand sagen, wo ich dieses Template (visualenhancement) herunterladen kann ?
    Der einzige gefunde Link funktioniert nicht.

    Vielleicht wäre auch jemand so nett und schickt es mir per email.
    (emailadresse auf meiner webseite)

    herzlichen dank.

    Die URL wurde wegen Verdacht auf Werbung durch Daniel Schurter entfernt. Der Author kann unter http://www.angrycreative.se/en/contact/ direkt angeschrieben werden.

  6. Hi Daniel
    Ich habe eine Frage betreffend Gästebuchformular, bei dir sieht es super aus, bei mir sind aber die Felder mit dem Text vertauscht.. also das heisst es kommt zuerst das Feld zum reinschreiben und dann zumbeispiel Name.. wie kann ich das ändern? Hab mit dem Firebugschon rumprobiert und in den HTML code eingegriffen hab es so auch hinbekommen.. nur wie bearbeite ich das nun im guestbook selber?
    Danke für dein Feedback

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.