LPIC-2 Lehrgang bei der Digicomp

Heute hat der LPIC-2 Lehrgang bei der Digicomp angefangen. Der Kurs dauert bis zum 18. April 2009 und findet jeden 2. Samstag statt. Wir sind eine kleine Klasse mit vier Teilnehmer und jedem von uns wurden zwei, fette Bundesordner an Unterlagen ausgehändigt.

Der Lehrer ist gut und wir arbeiten mit Fedora 9 und VMware. Auf dem VMware läuft CentOS 5.2 und darauf werden wir unsere „Experimente“ durchführen.

So, jetzt noch ein paar Seiten lesen, danach fängt für mich auch das Wochenende an…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.