Vancouver – Seattle Premium Outlets Tour

Montag, 19. Mai 2008 at 21:53 Uhr

Outlet Shopping in der nähe von Seattle? Klingt interessant, zumal die Leute diesen Ort in den höchsten Tönen lobten. Ich persönlich fand dies nicht so der Hammer, aber schön der Reihe nach.

Um 07:00 Uhr sind wir mit dem Unternehmen Westtrek Richtung US-Grenze losgefahren, die Abfertigung dort dauerte geschlagene 80 Minuten und beinhaltete das erfassen der Fingerabdrücke und Lichtbild. Jedes Fahrzeug welches die Grenze überqueren wollte wurde von den Grenzbeamten angehalten und kontrolliert, jedes! Dementsprechend lang war auch die Kolonne vor dem Grenzübertritt, um 07:45 Uhr schon etwa 2km. Danach fuhren wir – mit einem kleinen Stau inklusive – etwas mehr als eine Stunde, bis wir die „Seattle Premium Outlets“ Area erreichten, irgendwo 50km ausserhalb von Seattle. Dort hatten wir dann sieben Stunden Aufenthalt um uns mit allerlei Dingen wie Kleider und Schuhe einzudecken. Das Angebot war in etwa so: Kleider und Schuhe, ein wenig Kosmetika und Küchen Utensilien einen Sony Shop und Starbucks. Ich fand zwei Paar schöne Puma Sneaker für 97 Dollar, in der Schweiz zahlte ich für eines schon 150 Dollar. Nach 90 Minuten hatte ich aber alles gesehen und was nun? Ich suchte mir also einen Bus um mich ein wenig in der Gegend um zusehen, der Ort hies Marysville und erschien mir ein wenig trostlos. Später besuchte ich einen WalMart und sah dort Gruyère Käse, welcher aber recht teuer war. Hingegen andere Dinge wie ein 2Kg Kuchen für 2.50 Dollar liess mich dann doch ein wenig Nachdenklich stimmen…

Dann fand ich ein Casino ganz in der Nähe und ging dort mal rein um zu sehen wie es dort zu und her geht. Nach 2.5 Stunden kam ich wieder raus mit 100 Dollar mehr in der Tasche, welche ich an einem der ca. 500 Slot-Automaten gewonnen hatte. *g*

Um 18:00 Uhr fuhren wir wieder zurück und an der kanadischen Grenze fing der ganze Deklarations-Wahnsinn an, diesen wir aber relative zügig hinter uns gebracht haben.

Wettrek als Reise Unternehmen kann ich wirklich empfehlen, die Seattle Premium Outlets Tour hingegen weniger. Mit dem Casino-Besuch wurde es aber doch noch zu einen gelungenen Tag.

Achja, ein Jahr älter bin ich gester auch noch geworden… 🙂

DSCN0295.jpgDSCN0296.jpgDSCN0308.jpgDSCN0311.jpgDSCN0324.jpg

Vancouver Galerie