Geldvernichtung 2.0

Freitag, 15. Februar 2008 at 15:54 Uhr

Quelle: heise.de
Die Firma SCO ist immer wieder für einen Lacher gut und die zusätzliche Geldspritze von 100 Millionen Dollar dürfte den Spassfaktor weiter erhöhen.

Ach ja, ihr habt ja Beweise!