Domburg NL #3

Saturday, 19. August 2017 at 23:15 Uhr

Ausflug von Domburg nach Rotterdam und auf Anhieb die Markthalle im Zentrum gefunden. Das Parkhaus hat 14 Typ2 Ladestationen, welche leider nur mit 3,7 kWh betrieben werden. Die Markthalle ist aber eine Wucht und ganz klar ein Besuch wert.

Rotterdam sticht neben seinem grossen Hafen – welchen wir nicht gesehen haben – auch durch seine Architektur hervor. Die Kubushäuser sind speziell, aber das Platzangebot ist durch die Formgebung doch sehr begrenzt. Mit dem Wetter hatten wir Glück. Zwar gab es eine grosse Wolkendeke, doch für ein paar Sonnenminuten reichte es immer wieder mal.

Zurück in der Markthalle bekam Martina plötzlich ganz glänzende Augen: Steht dort wirklich ein Jamie Oliver Restaurant? Kurze Zusammenfassung: Das Essen war spitze!

Wir blieben fast 5 1/2 Stunden in Rotterdam, was uns die Parkuhr mit 20 Euro auch in Erinnerung rief. Dafür hat der Strom für 100 km keine 4 Euro gekostet.

Rotterdam, wir kommen wieder!

Post to Twitter Post to Facebook Send Gmail