Link des Tages – pumpipumpe.ch

Thursday, 27. December 2012 at 18:49 Uhr

Quelle: pumpipumpe.ch

Das Projekt Pumpipumpe setzt sich für einen bewussten Umgang mit Konsumgütern und mehr soziale Interaktion in der Nachbarschaft ein. Das Leihen und Ausleihen von Dingen, die man nur selten braucht, soll gefördert werden.

pumpipumpe

Bestelle hier kostenlos deine Sticker, klebe sie an deinen Briefkasten und lass damit deine Nachbarn sehen, welche Dinge sie von dir ausleihen können. Gerne kannst du die Aufkleber auch direkt im Atelier vom METEOR COLLECTIF an der Mittelstrasse 12a in Bern abholen.

Post to Twitter Post to Facebook Send Gmail

Link des Tages – FabLab

Tuesday, 18. December 2012 at 23:27 Uhr

fablag_logo

Post to Twitter Post to Facebook Send Gmail

SVP-Mann rief zur Gewalt auf

Tuesday, 18. December 2012 at 23:14 Uhr

Quelle: tagesanzeiger.ch

Facebook Beitrag von Ueli Tobler, SVP

Der «linken Saubande» Plastiksäckli über den Kopf stülpen und diese mit Kabelbindern zuschnüren: Diesen «Vorschlag» machte der Steffisburger Ueli Tobler auf der Facebook-Seite von SVP-Grossrat Thomas Fuchs, nach dem sich dieser kritisch zum Entscheid geäussert hat, die besagten Plastiksäckli in Supermärkten zu verbieten.

Tobler betont nachträglich zwar, dass er die Äusserungen als Privatperson gemacht habe und dass er sie im nachhinein nicht mehr so drastisch formulieren würde. Zudem habe er den Beitrag bereits wieder gelöscht. […]

Als Privatperson gegen eine Gruppe einen Gewaltaufruf zu machen ist dann wieder in Ordnung?

Ich kenne da auch noch ein lustiger Slogan für die nächste Abstimmung: “Jede Stimme weniger für Ueli Tobler zählt!”

Post to Twitter Post to Facebook Send Gmail

Die vertikale Stadt

Saturday, 15. December 2012 at 20:04 Uhr

Quelle: sf.tv

Ob die Schweiz jemals so mutig sein wird eine vertikale Stadt umzusetzen, wenn wir gut 50 Jahre für eine Autobahnanbindung zwischen Zug und Zürich benötigen?

Einstein vom 08.11.2012

Post to Twitter Post to Facebook Send Gmail

Bessere Kontrolle bei Informatikprüfungen

Wednesday, 12. December 2012 at 19:22 Uhr

Quelle: inside-it.ch

ICT-Berufsbildung Schweiz hat eine neue nationale Prüfungskommission mit bekannten Namen eingerichtet.

Per 1. Januar 2013 hat der Vorstand von ICT-Berufsbildung Schweiz die nationale Prüfungskommission für die eidgenössischen Berufs- und Diplomprüfungen gewählt. Diese Kommission sei für Inhalt, Qualität und Anforderungsniveau der eidgenössischen Fachausweisprüfungen in Applikationsentwicklung, System- und Netzwerktechnik, Wirtschaftsinformatik und Mediamatik sowie die eidgenössische Diplomprüfung für InformatikerInnen zuständig.

Bisher seien Experten dafür zuständig gewesen, die Prüfungen zu schreiben, zu korrigieren und zu observieren, so Geschäftsführer ICT-Berufsbildung Schweiz Jörg Aebischer gegenüber inside-it.ch. Mit der neuen Kommission sollen die Bereiche klar getrennt werden: Experten schreiben und korrigieren die Prüfungen und die Kommission übernimmt die oben genannten Aufgaben.
[…]

Es geht aufwärts, möglicherweise…

Post to Twitter Post to Facebook Send Gmail

Film: Cosmopolis

Sunday, 9. December 2012 at 16:21 Uhr

“Redet den ein Pilz mit Ihnen? Ich mein das ernst… Menschen hören Dinge, sie hören Gott…”
– Eric Packer, Cosmopolis –

Post to Twitter Post to Facebook Send Gmail

Visualisiert – SQL JOINS

Saturday, 8. December 2012 at 22:03 Uhr

Es sind solche Grafiken wie das SQL Join Cheatsheet, die das Leben eines Developers einfacher gestalten.
Frei nach dem Oxymoron: Weniger ist mehr!

Quelle

Ein gutes Beispiel über den Einsatz von SQL JOINS: Die Angst des Programmierers vor dem SQL-Join

Post to Twitter Post to Facebook Send Gmail

Link des Tages – What if

Tuesday, 4. December 2012 at 20:00 Uhr

what-if.xkcd.com

Answering your hypothetical questions with physics, every Tuesday.

Post to Twitter Post to Facebook Send Gmail

Mio Alpha – Pulsuhr ohne Brustgurt

Tuesday, 4. December 2012 at 19:12 Uhr

Quelle: golem.de, alphaheartrate.com

Wen bisher der Brustgurt für die Pulsfrequenzmessung beim Sport störte, der wird Gefallen an der Sportuhr Mio Alpha finden. Sie kommt ohne den Gurt aus und misst den Puls des Sportlers mit einem geschickten optisch-elektrischen Verfahren.

Die Pulsuhr Mio Alpha kann direkt am Handgelenk des Trägers dessen Puls messen und ihn warnen, wenn bestimmte Bereiche unter- oder überschritten werden, um das Trainingsergebnis zu verbessern. Die Entwicklung und Produktion der Uhr wurde erfolgreich über Kickstarter finanziert.

Post to Twitter Post to Facebook Send Gmail

Battlestar Galactica – Space & Timeline

Sunday, 2. December 2012 at 0:20 Uhr

Gute Übersicht der Zeitlinie und den Orten, an denen Menschen, Zylonen und die “Letzten Fünf” ihre Spuren hinterlassen haben.

Grösse der Karte: 889 kB

«All dies ist schon einmal geschehen und all dies geschieht irgendwann wieder»

Post to Twitter Post to Facebook Send Gmail